×

Fehler

[OSYouTube] Alledia framework not found

Wenn man die Natur mag und sich gerne am Meer aufhält, findet man bei Strandspaziergängen immer wieder interessante Dinge. Natürlich ist auch immer noch viel zu viel Müll, vor allem Plastikmüll dabei; doch ab und zu gibt es auch einige brauchbare Fundstücke. Uns hat es vor allem das Treibholz angetan, das wohl einiges auf See erlebt haben muss, um gebleicht und abgerundet am Strand zu landen. Viele Künstler schaffen mittlerweile überall auf der Welt Kunstwerke aus aufgefundenem Kunststoff und in Kenia hat man sich zum Beispiel auf die Wiederverwertung angespülter Badeschuhe spezialisiert. CSTC versucht, aus dem Treibholz in Verbindung mit moderner LED-Beleuchtung Abfall wieder zu verwenden und Energie bei der Beleuchtung zu sparen.

Treibholz LED Aussenleuchte

Um auch in der beginnenden Winterzeit noch Spaß am Kochen haben zu können, benötigt man eine ausreichende Beleuchtung. Bisher wurde die bei uns durch Halogen-Lampen realisiert. Um alle Arbeitsflächen gleichmäßig ausleuchten zu können, kamen 7 kleine 20W Spots und eine Deckenlampe mit ca. 100W zum Einsatz. Bei den steigenden Kosten für Energie in Uruguay und auch, um unseren "ökologischen Fußabdruck" zu verkleinern, haben wir auf LED umgerüstet. Mittlerweile sind die Lampen auf einem Preisniveau, bei dem es sich auch rechnet. 

LED Umbau 5